Breuss Massage

Die Breuss Massage ist keine klassische Massagetechnik. Sie bezieht sich auf die Muskulatur der Wirbelsäule und hat eine dehnende Funktion. Dadurch wird diese Muskelgruppe zusätzlich erwärmt und gelockert. In Kombination mit der Dorntherapie werden Fehlstellungen von Wirbelkörpern und Gelenken schnell, aber effektiv und schmerzfrei beseitigt.

 

Im Vordergrund stehen dabei Patienten mit Erkrankungen der Wirbelsäule, der Gelenke und alle damit verbundenen Bereiche.

Die Breuss Massage leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein und unterstützt die Linderung von Beschwerden im Kreuzdarmbeinbereich. Diese Maßnahme wird von vielen Hunden als sehr entspannend und wohltuend empfunden.

 

Für die Behandlung benötigt der Therapeut ausschließlich seine Hände. Schmerzmittel und Geräte werden dabei nicht eingesetzt.

Inh. Letizia Langer

Schloßstraße 2 | 33824 Werther (Westf.)

Tel: 0157 80641720

Mail: info@rehapfoten.de